Der erste Schritt zum Kopfschmerzexperten

Nicht nur Kopfschmerzexperten können Mitglied in der DMKG werden. Durch eine Mitgliedschaft können Sie sich aber zum Experten fortbilden.

Als DMKG-Mitglied wirken Sie aktiv an einer besseren Versorgung von Kopfschmerzpatienten mit! Und Sie haben zahlreiche weitere Vorteile:

  • die Möglichkeit, das DMKG-Zertifikat Kopf- und Gesichtsschmerz zu erwerben und damit in das DMKG-Expertenverzeichnis aufgenommen zu werden,
  • Zertifizierung von Kopfschmerzzentren und -praxen durch den TÜV,
  • Abo der Fachzeitschrift Nervenheilkunde,
  • Newsletter Kopfschmerz News zu neuen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten,
  • reduzierte Kongressgebühren beim jährlichen Deutschen Schmerzkongress,
  • Informationen von den wissenschaftlichen Kongressen,
  • Praxismaterialien in verschiedenen Sprachen,
  • eine Mitgliederurkunde.

Die Mitgliedschaft bei der DMKG ist offen für Ärzte, Apotheker, Psychologen, akademische Physiotherapeuten sowie Vertreter anderer Berufe, die sich mit der Erforschung und Therapie von Kopfschmerzen beschäftigen. Mitglieder sind in allen Angelegenheiten der Gesellschaft voll stimmberechtigt.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50 Euro jährlich, den Mitgliedsantrag finden Sie unter www.dmkg.de

zum Expertenverzeichnis

Eine Initiative der

Logo DMKG
Logo DMKG

Folgen Sie uns auf

Eine Initiative der

DMKG logo

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion dieser Website zu gewährleisten und den Datenverkehr für die weitere Optimierung zu analysieren.
Datenschutzerklärung Verstanden