Wenn ein Triptan nicht wirkt

Basiswissen

Triptane sind migränespezifische Substanzen, die den Kopfschmerz und alle vegetativen Begleitsymptome einer Attacke lindern. Triptane unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Applikationsform, ihres Wirkbeginns, der Häufigkeit des Auftretens von Wiederkehrkopfschmerzen und ihrer Effizienz. Triptane, die besonders schnell wirken, führen etwas häufiger zu Wiederkehrkopfschmerzen. Triptane mit eher langer Halbwertszeit und einem etwas späteren Wirkbeginn haben Vorteile bei lang anhaltenden Attacken, da seltener Wiederkehrkopfschmerzen auftreten. Spricht ein Patient auf ein bestimmtes Triptan nicht an, so sollte ein anderes versucht werden. Bestehen Zweifel an der ausreichenden Resorption (z.B. bei Erbrechen), so sollte die Kombination mit einem Antiemetikum (MCP, Domperidon) versucht werden oder alternativ die subkutane Applikation von Sumatriptan.

Das muss man wissen

Triptane sind trotz ihres spezifischen Wirkmechanismus kein Diagnostikum. Selbst nach subkutaner Applikation von 6 mg Sumatriptan wurde in Studien nur eine Ansprechrate von gut 80% erzielt. Die maximalen absoluten Ansprechraten nach oraler Applikation lagen in Zulassungsstudien bei höchstens 70%.

Empfehlungen für Ärzte

Klären Sie im Gespräch, was von der Akuttherapie vordringlich erwartet wird. Steht die schnelle Wirkung ganz im Vordergrund, so sollte ein schnell wirksames orales Präparat wie Rizatriptan oder Eletriptan, ein nasal applizierbares Triptan (Sumatriptan, Zolmitriptan) oder die subkutane Injektion von Sumatriptan eingesetzt werden. Als besonders arm an Nebenwirkungen gelten die eher langsamer anflutenden Triptane Naratriptan und Frovatriptan. Ein eher ausgewogenes Wirkprofil, was den Einsatz der Wirkung, Effizienz und das Auftreten von Wiederkehrkopfschmerzen betrifft, zeigen Eletriptan und Almotriptan. Viele Patienten schätzen es, wenn sie für eine differenzierte Therapie zwei verschiedene Triptane zur Verfügung haben. Wirken verschiedene Triptane nicht, sollte mit anderen Wirkstoffen behandelt werden.

 

Referenzen

 

Letzte Aktualisierung: 28. August 2019
Autor: Priv.-Doz. Dr. med. Stefanie Förderreuther

Eine Initiative der

Logo DMKG
Logo DMKG

Folgen Sie uns auf

Eine Initiative der

DMKG logo

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion dieser Website zu gewährleisten und den Datenverkehr für die weitere Optimierung zu analysieren.
Datenschutzerklärung Verstanden